Stöbern Sie durch unsere Angebote (32 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

ADAC TourBooks - Die schönsten Fahrrad-Touren -...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

22 Tagestouren für Genießer in München und seinem Umland München auf Radtouren zu erkunden, ist einfach ideal. Auch das Umland ist eine abwechslungsreiche und reizvolle Radelregion. Das ADAC TourBook führt auf 7 Tagestouren mit übersichtlichen Step-by-step-Wegbeschreibungen zu den schönsten Ecken der bayerischen Metropole. Vom Marienplatz geht es beiderseits der Isar entlang in den Süden und in den Westen zu Attraktionen wie Olympiapark und Nymphenburger Schloss. Im Englischen Garten startet eine Tour zum Flughafen, am Deutschen Museum eine nach Grünwald und Wolfratshausen. 15 Tagestouren finden rund um München mit den Eckpunkten Freising, Grafing, Bad Tölz und Fürstenfeldbruck statt: Im Nordwesten locken Dachau, die Klosterkirchen von Indersdorf und Altmünster sowie Freising. Im Osten warten der Ebersberger Forst und das buckelige Glonner Land, im Süden Leitzachtal, Starnberger See und Bad Tölz. Das Fünfseenland mit Kloster Andechs und Ammersee sind Highlights im Süden.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Auf den Spuren des Inn-Chiemsee-Gletschers – Üb...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gebiet des ehemaligen Inn-Chiemsee-Gletschers wird wegen des großen Umfangs in zwei zusammengehörenden Bänden behandelt.Der erste Band widmet sich den geologischen Grundlagen der letzten Eiszeit. Die Abschmelzstadien zu deren Ende, als die landschaftsprägenden Moränenzüge und Gewässer entstanden, werden ebenso wie z.B. die Flussgeschichte der Prien ausführlich erläutert. Es folgen Kapitel über den landschaftlichen Formenschatz, Findlinge und Geschiebe sowie die Tier- und Pflanzenwelt. Einen ergänzenden Beitrag über die neue Gliederung der Eiszeiten mittels Sauerstoffisotopenstufen (OIS) lieferte Wilfried ROSENDAHL (Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim); über Karl Friedrich SCHIMPER, den Schöpfer des Begriffes »Eiszeit« in der Erdgeschichte, schrieb Brigitte HOPPE (Geschichte der Naturwissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München).Die Beschreibung der Geologie entlang der Chiemsee-Autobahn von München nach Siegsdorf und der Eisenbahnlinie von München über Grafing nach Traunstein gibt dem Leser einen ersten Überblick über die Formen im Gelände. Auf einer weiteren Exkursion, der »Mammut-Tour«, werden 30 für eiszeitliche Phänomene besonders wichtige Besichtigungspunkte angefahren.Der Autor, Dr. Robert DARGA ist Leiter des Naturkunde- und Mammutmuseums in Siegsdorf. Erfahren durch die zahlreichen Exkursionen, die er jedes Jahr durchführt, kennt er das Gebiet wie kaum ein anderer.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Auf den Spuren des Inn-Chiemsee-Gletschers – Üb...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gebiet des ehemaligen Inn-Chiemsee-Gletschers wird wegen des großen Umfangs in zwei zusammengehörenden Bänden behandelt.Der erste Band widmet sich den geologischen Grundlagen der letzten Eiszeit. Die Abschmelzstadien zu deren Ende, als die landschaftsprägenden Moränenzüge und Gewässer entstanden, werden ebenso wie z.B. die Flussgeschichte der Prien ausführlich erläutert. Es folgen Kapitel über den landschaftlichen Formenschatz, Findlinge und Geschiebe sowie die Tier- und Pflanzenwelt. Einen ergänzenden Beitrag über die neue Gliederung der Eiszeiten mittels Sauerstoffisotopenstufen (OIS) lieferte Wilfried ROSENDAHL (Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim); über Karl Friedrich SCHIMPER, den Schöpfer des Begriffes »Eiszeit« in der Erdgeschichte, schrieb Brigitte HOPPE (Geschichte der Naturwissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München).Die Beschreibung der Geologie entlang der Chiemsee-Autobahn von München nach Siegsdorf und der Eisenbahnlinie von München über Grafing nach Traunstein gibt dem Leser einen ersten Überblick über die Formen im Gelände. Auf einer weiteren Exkursion, der »Mammut-Tour«, werden 30 für eiszeitliche Phänomene besonders wichtige Besichtigungspunkte angefahren.Der Autor, Dr. Robert DARGA ist Leiter des Naturkunde- und Mammutmuseums in Siegsdorf. Erfahren durch die zahlreichen Exkursionen, die er jedes Jahr durchführt, kennt er das Gebiet wie kaum ein anderer.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Ebersberg 1 : 25 000
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ebersberg 1 : 25 000 ab 8.9 € als Blätter und Karten: Aßling Grafing bei München Hohenlinden Kirchseeon Rott am Inn Steinhöring. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
ADAC TourBooks - Die schönsten Fahrrad-Touren -...
6,94 € *
ggf. zzgl. Versand

22 Tagestouren für Genießer in München und seinem Umland München auf Radtouren zu erkunden, ist einfach ideal. Auch das Umland ist eine abwechslungsreiche und reizvolle Radelregion. Das ADAC TourBook führt auf 7 Tagestouren mit übersichtlichen Step-by-step-Wegbeschreibungen zu den schönsten Ecken der bayerischen Metropole. Vom Marienplatz geht es beiderseits der Isar entlang in den Süden und in den Westen zu Attraktionen wie Olympiapark und Nymphenburger Schloss. Im Englischen Garten startet eine Tour zum Flughafen, am Deutschen Museum eine nach Grünwald und Wolfratshausen. 15 Tagestouren finden rund um München mit den Eckpunkten Freising, Grafing, Bad Tölz und Fürstenfeldbruck statt: Im Nordwesten locken Dachau, die Klosterkirchen von Indersdorf und Altmünster sowie Freising. Im Osten warten der Ebersberger Forst und das buckelige Glonner Land, im Süden Leitzachtal, Starnberger See und Bad Tölz. Das Fünfseenland mit Kloster Andechs und Ammersee sind Highlights im Süden.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Was bleibt?
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Adalbert Mischlewski im Spätsommer 1939 in den Zweiten Weltkrieg zieht, ist der Berliner 19 Jahre alt. Die Kriegsjahre übersteht er in Dänemark, Frankreich, den Niederlanden und dem damaligen Protektorat Böhmen und Mähren körperlich unversehrt. Nur durch Glück entgeht er kurz nach Kriegsende der sowjetischen Gefangenschaft. Er studiert an der Ludwigs-Maximilians-Universität in München und am Campo Santo im Vatikan. Sein berufliches Leben erfüllt ihn zunächst als Priester im Allgäu, dann als Lehrer am Grafinger Gymnasium. Dem Thema seiner Promotion, dem Antoniter-Orden, bleibt er sein Leben lang treu. In den 1990er-Jahren entsteht daraus die deutsch-französische Städtepartnerschaft zwischen Grafing und St. Marcellin. Dafür, und für seinen unermüdlichen Einsatz für die Ökumene wird ihm im Jahr 2005 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Schließlich ernennt ihn die Stadt Grafing zum Ehrenbürger. Zusammen mit dem Autor Thorsten Rienth reflektiert er sein Jahrhundert.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Auf den Spuren des Inn-Chiemsee-Gletschers, Übe...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gebiet des ehemaligen Inn-Chiemsee-Gletschers wird wegen des großen Umfangs in zwei zusammengehörenden Bänden behandelt.Der erste Band widmet sich den geologischen Grundlagen der letzten Eiszeit. Die Abschmelzstadien zu deren Ende, als die landschaftsprägenden Moränenzüge und Gewässer entstanden, werden ebenso wie z.B. die Flussgeschichte der Prien ausführlich erläutert. Es folgen Kapitel über den landschaftlichen Formenschatz, Findlinge und Geschiebe sowie die Tier- und Pflanzenwelt. Einen ergänzenden Beitrag über die neue Gliederung der Eiszeiten mittels Sauerstoffisotopenstufen (OIS) lieferte Wilfried ROSENDAHL (Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim), über Karl Friedrich SCHIMPER, den Schöpfer des Begriffes »Eiszeit« in der Erdgeschichte, schrieb Brigitte HOPPE (Geschichte der Naturwissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München).Die Beschreibung der Geologie entlang der Chiemsee-Autobahn von München nach Siegsdorf und der Eisenbahnlinie von München über Grafing nach Traunstein gibt dem Leser einen ersten Überblick über die Formen im Gelände. Auf einer weiteren Exkursion, der »Mammut-Tour«, werden 30 für eiszeitliche Phänomene besonders wichtige Besichtigungspunkte angefahren.Der Autor, Dr. Robert DARGA ist Leiter des Naturkunde- und Mammutmuseums in Siegsdorf. Erfahren durch die zahlreichen Exkursionen, die er jedes Jahr durchführt, kennt er das Gebiet wie kaum ein anderer.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Grafing
5,98 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Topographische Karte Bayern Grafing b. München
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bayerisches Rahmenblatt der TK50 bildet eine Landschaft von ca. 530 km² ab. Der Maßstab 1:50000 bietet eine umfassende Informationsdichte sowohl für private Nutzung als auch regionale Planung und Verwaltung.Die TK50-Rahmenblätter sind Grundlage für die bayerischen Umgebungskarten 1:50000 (UK50).Die Legende ist dreisprachig.Koordinaten: UTM-Gitter für GPS-NutzerDatengrundlage: Amtliches Geoinformationssystem (ATKIS®)

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot