Ihr Grafing Shop

Imagesteigerung bei NGOs durch Werbung als Buch...
71,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Imagesteigerung bei NGOs durch Werbung:Wirksamkeit von Werbestrategien Magda Grafinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Tradition Reform als Buch von Birte Gräfing, Ti...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Tradition Reform:Die Bremer Universität 1971-2001 Birte Gräfing, Till Schelz-Brandenburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Der Dobel, Gemeinde Grafing, Bayern 1000 Teile ...
27,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: DeutschTitel: Der Dobel, Gemeinde 64x48 querTitelzusatz: Ein Waldgebiet mit Seen und steilen Abhaengen in BayernAutor: CALVENDOGroesse: 640x480 // 640 x 480 mm // querGewicht: 1001 grAuflage: 1. Édition 2016Kalenderjahr: 2017Seiten: 2Genre:

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Topographische Karte Bayern Grafing b. München
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bayerisches Rahmenblatt der TK50 bildet eine Landschaft von ca. 530 km² ab. Der Maßstab 1:50000 bietet eine umfassende Informationsdichte sowohl für private Nutzung als auch regionale Planung und Verwaltung. Die TK50-Rahmenblätter sind Grundlage für die bayerischen Umgebungskarten 1:50000 (UK50). Die Legende ist dreisprachig. Koordinaten: UTM-Gitter für GPS-Nutzer Datengrundlage: Amtliches Geoinformationssystem (ATKIS®)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ein Mann ist kein Vermögen: Finanzielle Unabhän...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mut-Ratgeber für Frauen! Einfach, logisch und umfassen zeigt die renommierte Finanzberaterin Stefanie Kühn, wie Frauen ihre Lebensplanung und ihre finanziellen Wünsche aufeinander abstimmen, und was sie wissen müssen, um diese Ziele zu verwirklichen. Kühn unterstützt die Leserinnen dabei, mutige Entscheidungen zu treffen und ihre Strategien für mehr Sicherheit und Vermögen konsequent umzusetzen. Und ganz nebenbei erfahren die Leserinnen, wie viel Spaß Geld macht - denn die eigenen Finanzen aktiv zu gestalten, heißt, das Leben selbst in die Hand zu nehmen!Stefanie Kühn arbeitete mehrere Jahre als Beraterin einer deutschen Großbank und studierte Finanzökonomie an der European Business School. Seit Dezember 2000 trägt sie das internationale Gütesiegel der Finanzplanung ´´Certified Financial Planner´´. Im Jahr 2007 gehörte sie zudem zu den ersten Finanzberatern in Deutschland, die das Gütesiegel DIN-geprüfter privater Finanzplaner tragen dürfen. Neben ihrer Arbeit als unabhängige Finanzberaterin ist Stefanie Kühn Buchautorin, Dozentin und Ratgeberin in Presse, Rundfunk und Fernsehen. Beliebt sind seit Jahren ihre Workshops zum Thema ´´Ein Mann ist kein Vermögen´´. Stefanie Kühn ist Mutter von drei Kindern und lebt mit ihrer Familie in Grafing bei München. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ursula Berlinghof. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/005200/bk_lind_005200_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Auf den Spuren des Inn-Chiemsee-Gletschers Über...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gebiet des ehemaligen Inn-Chiemsee-Gletschers wird wegen des großen Umfangs in zwei zusammengehörenden Bänden behandelt. Der erste Band widmet sich den geologischen Grundlagen der letzten Eiszeit. Die Abschmelzstadien zu deren Ende, als die landschaftsprägenden Moränenzüge und Gewässer entstanden, werden ebenso wie z.B. die Flussgeschichte der Prien ausführlich erläutert. Es folgen Kapitel über den landschaftlichen Formenschatz, Findlinge und Geschiebe sowie die Tier- und Pflanzenwelt. Einen ergänzenden Beitrag über die neue Gliederung der Eiszeiten mittels Sauerstoffisotopenstufen (OIS) lieferte Wilfried ROSENDAHL (Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim); über Karl Friedrich SCHIMPER, den Schöpfer des Begriffes »Eiszeit« in der Erdgeschichte, schrieb Brigitte HOPPE (Geschichte der Naturwissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München). Die Beschreibung der Geologie entlang der Chiemsee-Autobahn von München nach Siegsdorf und der Eisenbahnlinie von München über Grafing nach Traunstein gibt dem Leser einen ersten Überblick über die Formen im Gelände. Auf einer weiteren Exkursion, der »Mammut-Tour«, werden 30 für eiszeitliche Phänomene besonders wichtige Besichtigungspunkte angefahren. Der Autor, Dr. Robert DARGA ist Leiter des Naturkunde- und Mammutmuseums in Siegsdorf. Erfahren durch die zahlreichen Exkursionen, die er jedes Jahr durchführt, kennt er das Gebiet wie kaum ein anderer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Verlobungsfeier
20,70 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Erster Teil der Saga von GräfingenIm ersten Fall der Geschichte um die zugegebenermaßen korrupte und verderbte Familie von Gräfingen geht es um die Verlobung der Tochter des Hauses mit einem reichen Händlersohn.Der Fall entspinnt sich in einer verwirrenden Feierlichkeit, während der ein skandalöser Mord gelöst wird. Eine Schatzsuche bringt den Abend ins Rollen.Doch Vorsicht: Reichtum schützt nicht vor der Hinrichtung!

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 11.08.2015
Zum Angebot
Haberfeldtreiben und Obrigkeit in Bayern
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´VORWORT UND GELEITWORT 1. Vom ´´Ancien Régime´´ zum zentralisierten Verwaltungsstaat 2. Auseinandersetzungen mit der Obrigkeit im 18. Jahrhundert 2.1 Haberfeldtreiben in Vagen gegen die leichtfertige Ursula (1716) 2.2 Der Bauernaufstand von Schliersee - Konflikt wegen der Sixtuskirche 2.3 Ein unbekanntes Haberfeldtreiben im 18. Jahrhundert (1719) 2.4 Das uneheliche Kind der Bäckerstochter von Brand (1750) 2.5 Noch ein uneheliches Kind in Parsberg - die Obrigkeit ist bestürzt (1766) 3. Konflikte mit der Obrigkeit in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts 3.1 Das Treiben von Elbach und die Allmacht des Staates (1815) 3.2 Der Landrichter und das Treiben von Thalham (1826) 3.3 Ein Mann genügt nicht - das Treiben gegen Barbara und Anna Kirchberger, die sündigen Mädchen von Steingraben bei Elbach (1827) 3.4 Noch einmal: ´´Umgang´´ mit mehreren Männern (1827) 3.5 Der Bauer und die ´´Dirne´´ (1828) 3.6 Wachsender Zulauf zum Haberfeldtreiben - Amnestie durch König Ludwig I. (1828) 3.7 Drohungen, Strafen und Sanktionen - die Obrigkeit greift durch 3.8 Das Treiben von Pang - Haberfeldtreiben als Kollektivrüge (1834) 3.9 Die Rache der Wilderer in Maxhofen - ein Haberfeldtreiben? (1834) 3.10 Zusammenstoß zwischen Haberern und Dorfbewohnern beim Treiben von Weyarn (1834) 3.11 Die ´´Schlacht´´ von Maxlrain (1834) 3.12 Die Angst der Obrigkeit vor Prestigeverlust 3.13 Das Haberfeldtreiben weitet sich nach Osten aus (1834) 3.14 Weitere Treiben der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts - Lehrer und andere ´´Sünder´´ (1834) 3.15 Wandel der Struktur von Treiber und Getriebenen (ab 1834) 3.16 Die sündige Witwe - das Treiben zu Ostin am Tegernsee (1839) 3.17 Das Landgericht Tegernsee wird aktiv - keine greifbaren Ergebnisse 3.18 Der Skandal des Hilmerbauern und der sündigen Magd (1840) 3.19 Das Treiben von Au (1840) - die Passivität der Bewohner 3.20 Die Bürger von Lenggries setzen sich zur Wehr (1843) 3.21 Weitere Treiben vor 1848 - Haberfeld eine Massenveranstaltung der Burschen 3.22 Racheakt und Mordversuch - das Treiben von Nußdorf im Chiemgau (1847) 3.23 Expansion der Haberer nach Süden - das Treiben von Bayrischzell von 1847 3.24 Neue Anweisungen der Regierung an die Landgerichte 3.25 Drohungen der Regierung 4. Haberfeldtreiben in den Revolutionsjahren - eine Wende 4.1 Attacken der Haberer auf die Polizei und Aktionen der Wilderer (1848) 4.2 Rüge von Amtspersonen und Pfarrern 1848 4.3 Kein Respekt vor dem Landrichter von Rosenheim (1848) 4.4 Der sozialdemokratische Lehrer von Holzolling (1849) 4.5 Appell des Landrichters an die Vernunft ohne Wirkung - Treiben bei Aibling 4.6 Weitere Haberfeldtreiben des Jahres 1849 - auch Pfarrer werden gerügt 5. Die Haberfeldtreiben vor dem Miesbacher Treiben (1893) - neue Strukturen 5.1 Wieder ein Treiben in Irschenberg - die Kollektivierung der Treiben nimmt zu (1850) 5.2 Berufung auf ´´Kaiser Karl im Untersberg´´ (Reischenhart 1851) 5.3 Treiben des Jahres 1852 - die Burschen bestimmen das Geschehen 5.4 Das Haberfeldtreiben an der Kreuzstraße 18575.5 Das Haberfeldtreiben von Tegernsee - Mord oder Totschlag? (1861) 5.6 Forcierte Maßnahmen der Obrigkeit gegen das Haberfeldtreiben 5.7 Organisation von militärischen Aktionen in den Habererregionen 5.8 Gegenaktionen der Haberer 5.9 Die Haberer ´´ante portas´´5.10 Großveranstaltung der Haberer auf der Angerleite bei Elbach (1863) 5.11 Haberfeldtreiben gegen den ´´Kapitalisten´´ Baron von Eichthal (1863) 5.12 Neue organisatorische Maßnahmen von Mangst nach dem Treiben von Lenggries 5.13 Treiben von Grafing-Oexing - eine kollektive Rüge (1863) 5.14 Bericht der Regierung an König Max II. (1863) 5.15 König Max II. über das Haberfeldtreibenm(1863) 5.16 Haberfeldtreiben des Jahres 1864 und Maßnahmen der Behörden 5.17 Haberfeldtreiben von Schechen 1865 - Haltung von König und Behörden 5.18 Zunehmende Konfrontation zwischen Haberern und Obrigkeit 5.19 Expansion nach Norden - Die Haberer noch e

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
ADAC TourBooks - Die schönsten Fahrrad-Touren -...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

22 Tagestouren für Genießer in München und seinem Umland München auf Radtouren zu erkunden, ist einfach ideal. Auch das Umland ist eine abwechslungsreiche und reizvolle Radelregion. Das ADAC TourBook führt auf 7 Tagestouren mit übersichtlichen Step-by-step-Wegbeschreibungen zu den schönsten Ecken der bayerischen Metropole. Vom Marienplatz geht es beiderseits der Isar entlang in den Süden und in den Westen zu Attraktionen wie Olympiapark und Nymphenburger Schloss. Im Englischen Garten startet eine Tour zum Flughafen, am Deutschen Museum eine nach Grünwald und Wolfratshausen. 15 Tagestouren finden rund um München mit den Eckpunkten Freising, Grafing, Bad Tölz und Fürstenfeldbruck statt: Im Nordwesten locken Dachau, die Klosterkirchen von Indersdorf und Altmünster sowie Freising. Im Osten warten der Ebersberger Forst und das buckelige Glonner Land, im Süden Leitzachtal, Starnberger See und Bad Tölz. Das Fünfseenland mit Kloster Andechs und Ammersee sind Highlights im Süden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 85567 Grafing zur Verfü...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo! Mein Name ist Marlene und ich besuche die 11. Klasse eines Gymnasiums. Da ich mir vorstellen könnte, nach dem Abitur pädagogisch zu arbeiten, habe ich bereits ein Praktikum in einer Kindertagesstätte absolviert. Ich freue mich sehr darauf, weitere tolle pädagogische Erfahrungen zu sammeln :) Vielleicht bis bald, Marlene

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: 19.05.2019
Zum Angebot
Fahne Flagge Grafing bei München 90 x 150 cm
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

90 cm x 150 cm 100 % Polyester Wind und Wetterfest. Sehr hohe Qualität und äußerst stabil. Ausschließlich mit Sicherheitsnähten doppelt gesäumt. Die Farben sind sehr intensiv und UV beständig. Mit 2 Metallösen zum h

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Interdisziplinarität in der Pädiatrie als Buch ...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Interdisziplinarität in der Pädiatrie:Management im sozialen Arbeitsfeld Magda Grafinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht